Informationen zum Corona-Virus (Stand 17.12.2020, 18:00 Uhr)

Aufhebung des Präsenzunterrichtes

Die Erlasse des Landes Schleswig-Holstein zum Pandemiegeschehen geben vor, dass der Präsenzunterricht an unserer Schule bis zum 10.01.2021 ausgesetzt ist. Eine neue Bewertung der Situation wird erst Anfang Januar 2021 durch die politischen Entscheidungen der Landesregierung stattfinden.

 

Zur Sicherstellung von anstehenden Abschlussprüfungen im Januar 2021 wird deshalb der Präsenzunterricht an der Berufsschule der Handwerkskammer Lübeck am Standort Priwall bis voraussichtlich zum 31.01.2021 auf ein Minimum reduziert und durch „Lernen auf Distanz“ ergänzt.

 

Prüfungen

Zur Minimierung der Infektionsgefahr während der Durchführung von Prüfungen werden teilweise die Prüfungsplanungen umgestellt. Hierzu erhalten die Prüflinge bei Veränderungen von den zuständigen Stellen bzw. Prüfungsausschüssen zeitnah Informationen.

 

Blockpläne

Achtung! Aufgrund der Pandemieentwicklung müssen ab Januar 2021 erneut

kurzfristige Änderungen vorgenommen werden.

 

Lernen auf Distanz

Für das Lernen auf Distanz stellen die Ausbildungsbetriebe bitte die Auszubildenden entsprechend des Beschlusses des Berufsbildungsausschusses der Handwerkskammer Lübeck frei (s. Anlage).

Die Lehrerinnen und Lehrer der Berufsschule werden für die geplanten Blockzeiten im Distanzlernen Lernangebote über die eigene Schullernplattform „IServ“ zur Verfügung stellen sowie Unterrichts- bzw. Beratungszeiten vereinbaren.

Diese Online-Aufgaben werden bei der Leistungsbewertung berücksichtigt.

Bitte beachten Sie weiterhin auf unserer Homepage die tagesaktuellen Informationen durch die Schulleitung!

https://www.berufsschule-der-handwerkskammer-luebeck.de/

Vielen Dank für Ihre vielfältige und konstruktive Unterstützung unserer schulischen Arbeit.

Wir wünschen Ihnen besinnliche Advents- und Weihnachtsfeiertage, Gesundheit und alles Gute in diesen unruhigen Corona-Zeiten!

 

Beste Grüße aus Lübeck-Travemünde

Schulleitung und Lehrerteam

i.V. StD Werner Feyerabend

(Stellvertretender Schulleiter)

Informationen zum Corona-Virus (Stand 11.12.2020, 18:00 Uhr)

Aktuelle Informationen zum Schulbesuch vom 14.12.2020 bis 08.01.2021

Aufgrund der Erlasslage des Bildungsministeriums des Landes Schleswig-Holstein ist der Präsenzunterricht außerhalb der Winterferien an der Berufsschule der Handwerkskammer Lübeck vom 14.12.2020 – 08.01.2021 zur Reduzierung des Corona-Infektionsgeschehens ausgesetzt.

In der Zeit vom 21.12.2020 – 06.01.2021 ist die Berufsschule wg. der Ferien in Schleswig-Holstein geschlossen.

Die Berufsschülerinnen und Berufsschüler, die von dieser aktuellen Maßnahme betroffen sind, wurden heute in der Schule darüber informiert und aufgefordert, sich mit ihren Ausbildungsbetrieben in Verbindung zu setzen.

Achtung: Notwendige Anpassungen der Blockpläne sind auf unserer Homepage zu finden.

Die Wiederaufnahme des Schulunterrichtes ist vorbehaltlich der dann aktuellen Corona-Situation für den 11.01.2021 geplant.

Lernen auf Distanz

Die Lehrerinnen und Lehrer der Berufsschule werden für die Ausfallzeiten Lernangebote über die eigene Schullernplattform „IServ“ zur Verfügung stellen sowie Unterrichts- bzw. Beratungszeiten vereinbaren.

Wir bitten die Betriebe weiterhin, ihre Azubis, gerade bei verkürzten Schulblockzeiten, für die Bearbeitung der schulischen Lernaufträge, Projektaufgaben usw. und zur Erfüllung der Berufsschulpflicht angemessen freizustellen. Diese Online-Aufgaben werden bei der Leistungsbewertung berücksichtigt.

Bitte beachten Sie weiterhin auf unserer Homepage die tagesaktuellen Informationen durch die Schulleitung!

https://www.berufsschule-der-handwerkskammer-luebeck.de/

Vielen Dank für Ihre vielfältige und konstruktive Unterstützung unserer schulischen Arbeit.

Wir wünschen Ihnen besinnliche Advents- und Weihnachtsfeiertage, Gesundheit und alles Gute in diesen unruhigen Corona-Zeiten!

Beste Grüße aus Lübeck-Travemünde

Schulleitung und Lehrerteam

i.V. StD Werner Feyerabend

(Stellvertretender Schulleiter)

Aktuelle Informationen zum Schulbesuch nach den Herbstferien 2020

  • Anreise zur Berufsschule der Handwerkskammer Lübeck

Ihr Besuch der Berufsschule erfolgt aus beruflichen/ schulischen Zwecken, daher gilt nicht das touristische Beherbergungsverbot. Die Einladung zum Berufsschulunterricht sollten Sie bei der Anreise mit sich führen. Mehrere Sachverhalte müssen zusammenkommen, bevor der Zutritt zur Schule verweigert wird, z.B. das Vorhandensein von Corona-Krankheitssymptomen und die Anreise aus inländischen Hochinzidenzgebieten (s. auch das durch die SuS auszufüllende (grüne) Formular ‚Coronavirus-COVID-19 -Selbstauskunft‘).

  • Hinweise für Einreisende aus dem In- und Ausland nach Schleswig-Holstein

Für eine Einreise nach Schleswig-Holstein gelten aufgrund der Corona-Pandemie verbindliche Einschränkungen, wenn Sie aus Gebieten mit einer hohen Ausbreitung des Coronavirus kommen (Risikogebiet). Wichtig ist, dass Sie noch vor Ihrer Einreise überprüfen, ob Sie sich innerhalb der letzten 14 Tage für mehr als 48 Stunden in einem aktuell ausgewiesenen Risikogebiet aufgehalten haben.

Die internationalen Risikogebiete entnehmen Sie bitte der Internetseite des RKI.

Ist Ihr Aufenthaltsort gelistet, reisen Sie bitte nicht an und nehmen umgehend Kontakt mit uns auf!

Die aktuellen Hinweise für Einreisende aus dem In- und Ausland des Landes Schleswig-Holstein finden Sie auf dieser Internetseite.

  • Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen (MNB) an Schulen in SH

An den Schulen in Schleswig-Holstein besteht eine Pflicht zum Tragen einer MNB gem. Landesverordnung über besondere Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 an Schulen (Schulen-Coronaverordnung – SchulencoronaVO). In der Zeit vom 19. bis 31. Oktober 2020 gilt das für Schülerinnen und Schüler ab Sekundarstufe I insbesondere auch im Unterricht in der eigenen Kohorte. In diesem Zeitraum wird die geltende MNB-Pflicht in Schulen durch die neue Erlasslage erweitert:

  • im Unterrichtsraum mit Ausnahme einer Prüfung oder eines mündlichen Vortrages, soweit dabei ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten wird. In Anknüpfung an den Unterrichtsraum sind damit auch schulische Veranstaltungen im Ganztag erfasst.
  • auf dem Schulhof, soweit nicht ein Mindestabstand von 1, 5 Metern zu anderen Personen eingehalten wird
  • in der Mensa, soweit nicht ein Mindestabstand von 1, 5 Metern zu anderen Personen eingehalten wird
  • bei Schulveranstaltungen außerhalb des Schulgeländes, soweit nicht Sport getrieben oder ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten wird
  • auf dem Schulweg von der Bus- oder Bahnhaltestelle zur Schule (und zurück), soweit nicht ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen außerhalb des eigenen Haushalts eingehalten wird

Im Übrigen bleibt die bislang in Schulen geltende MNB-Pflicht unverändert. Es gilt weiterhin das Hygienekonzept der Schule

  • Regelmäßig Lüften

Als weitere Maßnahme zur Prävention gegen Covid-19 wird in Räumen der Berufsschule während unterrichtlicher Tätigkeiten regelmäßig gelüftet.

Beste Grüße aus Lübeck-Travemünde

Schulleitung und Lehrerteam

i.V. StD Werner Feyerabend

(Stellvertretender Schulleiter)


Aktuelle Informationen zum Schulbesuch im Schuljahr 2020/ 21

Nach dem derzeitigen Stand der Erlasse des Bildungsministeriums Schleswig-Holstein und unter Beachtung der strengen Hygieneregeln findet seit dem 10.08.2020 wieder Präsenzunterricht an der Berufsschule der Handwerkskammer Lübeck in allen Landesberufsschulen statt.

Für den Standort Priwall ist folgendes zu beachten:

Präsenzunterricht

Aufgrund der Hygienevorgaben des Internates der Handwerkskammer Lübeck stehen in der derzeitigen Corona-Pandemie-Situation nur begrenzte Unterkunftskapazitäten zur Verfügung. Prüfungen und somit auch die Unterbringung von Prüfungsteilnehmern haben Vorrang. Deshalb werden bis auf weiteres die Unterrichtsblöcke teilweise verkürzt durchgeführt und die Klassenstärken sowie die Blockpläne laufend an die jeweilige Pandemie-Situation angepasst.

Zimmerreservierung im Internat

Die Auszubildenden werden gebeten, sich für eine optimale Zimmerbelegung nach Erhalt der Einladung zum Berufsschulunterricht bzw. zum ÜLU-Lehrgang, umgehend (innerhalb einer Woche) im Gästehaus anzumelden oder die Reservierung eines Unterkunftsplatzes abzusagen.

Distanz-Lernen/ Online-Lernen

Durch die teilweise verkürzte Organisation der Schulblöcke müssen Unterrichtsinhalte weiterhin auch im Distanz-Lernen vermittelt werden. Dieses geschieht jedoch nicht mehr über die virtuellen Klassenräume auf der Website unserer Schule, sondern über die professionelle Lernplattform IServ.

Jede Schülerin und jeder Schüler erhält während seines ersten Besuches im Schuljahr 2020/ 21 hier in der Berufsschule seinen individuellen Zugang zu dieser Lernplattform und meldet sich an. Länger abwesende Schülerinnen und Schüler sollten ggf. in dieser Sache mit der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer Kontakt aufnehmen.

Wir bitten die Betriebe weiterhin, ihre Azubis, gerade bei verkürzten Schulblockzeiten, für die Bearbeitung der schulischen Lernaufträge, Projektaufgaben usw. und zur Erfüllung der Berufsschulpflicht angemessen freizustellen. Diese Online-Aufgaben werden bei der Leistungsbewertung berücksichtigt.

Bitte beachten Sie weiterhin auf unserer Homepage die tagesaktuellen Informationen durch die Schulleitung!

https://www.berufsschule-der-handwerkskammer-luebeck.de/

Vielen Dank für Ihre vielfältige und konstruktive Unterstützung unserer schulischen Arbeit.

Wir wünschen Ihnen Gesundheit und alles Gute in diesen unruhigen Corona-Zeiten!

 

Beste Grüße aus Lübeck-Travemünde

Schulleitung und Lehrerteam

i.V. StD Werner Feyerabend

(Stellvertretender Schulleiter)

Hygieneplan II der Berufsschule der Handwerkskammer Lübeck

Bitte beachten Sie weiterhin auf unserer Homepage die tagesaktuellen Informationen durch die Schulleitung!

Wir wünschen Ihnen allen viel Kraft und Gesundheit in dieser unruhigen „Corona-Zeit“ und für die Vorbereitung und Durchführung der anstehenden Prüfungen viel Erfolg und alles Gute!

Beste Grüße aus Lübeck-Travemünde

Schulleitung und Lehrerteam[/box]


Aktuelle Informationen zu überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen der HWK-Lübeck erhalten Sie über diesen Link!

hit counter